Vereinsdruckerei Hauptgrafik
Vereinsdruckerei_slider_Flyer_1200_text

Partner










Empfehlungen

News

HFV Info

Referenzen

 

Services

  • Nachhaltigkeit

    Wir verwenden umweltfreundliche und verträgliche Farbe auf biologischer Basis. Wir legen größten Wert auf umweltschonende Herstellung und Verarbeitung.

  • Ansprechpartner

    Du bekommst bei uns immer einen Ansprechpartner, der sich mit den Bedürfnissen von Vereinen und Druck bestens auskennt.

  • Netzwerk

    Wir bringen dich mit unseren erfahrenen Netzwerkpartnern zusammen, um alles abzudecken, was Du brauchst!

  • Freie Lieferung

    Wir liefern dir deine Produkte deutschlandweit frei Haus!

Teamplayer

Matthias

Seit nunmehr 30 Jahren bin ich in Sachen Sport unterwegs. Von der Erstellung Ihrer Vereinsmedien bis zur Produktion stehe ich  jederzeit zur Verfügung. Unsere Referenzen sprechen eine klare Sprache. Ich bin nur ein Teil einer kompetenten und erfolgshungrigen Mannschaft. Ich freue mich auf Ihre Anfragen.

Jens

Sport ist genau unser Ding! Wir bedienen die Kleinen wie die Großen.
Wichtig ist, dass wir mit unserer langjährigen Erfahrung Ihnen unter die Arme greifen können. So werden wir ein Team, gemeinsam stark und erfolgreich. Ihre nächste Anfrage wird die nächste Herausforderung.

  • Mobil

    0172 401 53 94

  • E-Mail

    j.bockelmann@mhd-druck.de

Willkommen in der Vereinsdruckerei

Die Vereinsdruckerei ist eine Marke der MHD Druck und Service GmbH. MHD ist eines der führenden Unternehmen im Bereich nachhaltiger Printproduktionen. Die langjährige Erfahrung im Umgang mit Sportvereinen, hat  uns ermutigt, den Verein in den Fokus zu stellen. Als Vereinsdruckerei möchten wir als Teamplayer zur Seite stehen. Vertraue auf unser Know how.

Wir sind noch lange nicht ganz fertig mit dem Gesamtauftritt. In den nächsten Wochen wird einiges passieren. Unser Shopsystem steht in den Startlöchern. Bleib auf dem Laufenden und melde dich zum newsletter an. Wir informieren dich regelmäßig.

Produkte für Deinen Verein

Die Vereinsdruckerei kennt die Anforderungen der Vereine. Ob die klassische Stadionzeitung oder die jährlichen Vereinsnachrichten, wir helfen bei der Datenerstellung und beim Layout sowie bei möglichen Veredelungen wie Lack oder Prägung.

Sportarten

Handball, Fußball, Tennis, Golf, Basketball und viele mehr!
Alle Sportarten sind bei uns willkommen. Unsere Partnerschaften mit zahlreichen Vereinen zeigen es deutlich. Unsere Dienstleistungen sind gefragt. Spezielle Lösungen und gutes Handwerk sind Schwerpunkte unserer Arbeit.

Nachhaltigkeit

Die Nachhaltigkeit hat drei Grundfesten, die nahtlos ineinandergreifen:

• Ökologie • Ökonomie • Soziales

Informiere dich hier

Aktuelles

Norddeutscher Fußballverband ist neuer Kunde

Auch der Norddeutsche Fußballverband hat sich uns angeschlossen. Wir entwickelten zusammen eine Klappkarte in Trikotform. Das ist wirklich etwas Besonderes.

HSV Legenden – Walk of Fame

DER UWE SEELER FUSS IM VOLKSPARK BEKOMMT NEUE NACHBARN. MARTIN WILKE, HANS-JÜRGEN RIPP, KLAUS ZACZYK SOWIE DER BEREITS VERSTORBENE GERHARD HEID BEKOMMEN IHREN PLATZ AUF DEM HAMBURGER „WALK OF FAME“

Grüne Glibbermasse, nackte Füße und Blitzlichtgewitter – so sieht es aus, wenn sich drei ehemalige HSV-Größen auf dem Hamburger „Walk of Fame“ verewigen. Denn Uwe Seelers Fuß im Volkspark bekommt in diesem Jahr wieder einmal neue Nachbarn. Zwar finden die feierlichen Ehrungen erst im September statt, aber schon jetzt baten Sponsor Andreas Maske, Inhaber der Langzeit-Autovermietung Maske, und der HSV zu einer besonderen Zeremonie: Am Donnerstagvormittag (6. April) wurden die Fußabdrücke der anwesenden Protagonisten genommen.

VIER HSVER ERHALTEN PLATZ AM „WALK OF FAME“

Teil des „Walk of Fame“ sind ab September der ehemalige HSV-Trainer Martin Wilke sowie die beiden ehemaligen Spieler Hans-Jürgen „Dittschi“ Ripp und Klaus Zaczyk, die am Donnerstag ins HSV-Museum kamen, um dort – nach ihren großen und erfolgreichen Jahren beim HSV – noch einmal Spuren zu hinterlassen. In grüner Abformmasse hinterließen sie ihre Abdrücke für die späteren, in Bronze gegossenen Fußsilhouetten.

„Mit diesem Fußabdruck wünsche ich dem HSV viel Glück“, sagte der 90-Jährige Martin Wilke, der einst den HSV als Trainer in die Bundesliga führte und ‚Uns Uwe‘ zum Herrenspieler machte, als er in die Kameras der anwesenden Medienvertreter strahlte. Es war zudem Wilkes erster Stadionbesuch seit vielen Jahrzeiten. Auch Klaus Zaczyk und „Dittschi“ Ripp freuten sich über die Wertschätzung ihres alten Vereins.  „Es ist natürlich eine große Ehre für mich. Wir alle haben große Erfolge mit dem HSV gefeiert“, erklärte Jans-Jürgen Ripp und Klaus Zaczyk hielt fest: „Ich habe 262 Bundesliga-Spiele für den HSV bestritten und dabei drei große Titel gewonnen. Nun auf diese Weise geehrt zu werden, ist ein tolles Gefühl.“ HSV-Vorstandsvorsitzender Heribert Bruchhagen schaute ebenfalls vorbei und fand anerkennende Worte für die Protagonisten: „Wir freuen uns, die Tradition fortsetzen zu können. Wir sind sehr stolz, dass nun auch diese großen HSVer ein Teil des ‚Walk of Fame‘ werden.“

Neben Wilke, Ripp und Zaczyk wurde auch Gerhard Heid posthum geehrt. Der ehemalige Talentsichter des HSV, der bereits 1972 verstarb, bekommt eine ebenfalls in Bronze gegossene Plakette am Uwe Seeler Fuß.

In diesem Jahr wurden die Stimmen für die zu ehrenden Personen für das Jahr 2017 noch von einer Jury, bestehend aus Mitgliedern der HSV-Ehrenliga, des Vorstandes und der Fachbereiche Museum sowie Initiator Andreas Maske, festgelegt. Ab 2018 sollen auch Fans und Mitglieder an der Auswahl beteiligt werden.

Die Vereinsdruckerei mittendrin!

„Die Erstellung des Buches war sicherlich ein Highlight“, so Jens Bockelmann. Wir sind stolz bei diesen Projekt mitwirken zu können. Vom Design bis zum Druck konnte sich die Vereinsdruckerei super positionieren und ihre Stärken deutlich machen.

Ein besonderes Geschenk überreichte Jens Bockelmann dem Gründer und Sponsor Andreas Maske.

Ein gerahmtes Leinwandbild welches alle 44 Legenden zeigt. Mit viel Liebe zum Detail von der Vereinsdruckerei entworfen und produziert.

Dies ist ein Demo-Shop für Testzwecke — Bestellungen werden nicht ausgeführt. Verstanden